Abfallwirtschaftsbetrieb Landkreis Emsland
Ordeniederung 1
Postanschrift:
Postfach 15 62
49705 Meppen

Telefon:
(0 59 31) 44 - 0

Abfall trennen und entsorgenGelber Sack

Gelber Sack

Gelber Wertstoffsack - Abfuhr für den "Grünen Punkt"
Im Trennen unserer Abfälle haben wir Deutschen es zur Meisterschaft gebracht. Die Einführung des "Dualen Systems" hat dazu entscheidend beigetragen. Mit dem "Gelben Wertstoffsack" begann die Wiederverwertung von Verkaufsverpackungen im großen Stil.
In den gelben Sack gehören alle Verkaufsverpackungen aus Kunststoffen, Verbundstoffen und Metallen - mit Ausnahme von Papp- und Papierverpackungen sowie Behältergläsern. Die Verpackungen werden in modernen Sortieranlagen wieder getrennt und unterschiedlichen Wiederverwertungen zugeführt.

Das darf hinein:
  • Kunststoffverpackungen wie z. B. Tüten, Beutel, Folien, Plastikflaschen, Kunststoffbecher Plastiktuben,
  • Metallverpackungen, wie z. B. Konserven- und Getränkedosen, Verschlüsse, Aluminiumfolien, Metalltuben und Deckel,
  • Verbundverpackungen wie z. B. Milch- und Saftkartons sowie Vakuumverpackungen für Kaffee.

Bitte beachten Sie:
Richtige Befüllung und Bereitstellung
Geben Sie nur restentleerte Verpackungen lose in den gelben Sack und stellen Sie den Wertstoffsack zugebunden und gut sichtbar am Abfuhrtag ab 7.00 Uhr bereit. Bei starkem Wind bitten wir darum, die Säcke - evtl. mit einem Pflock - zu befestigen oder zu beschweren.
Nur richtig bestückte Wertstoffsäcke werden mitgenommen! Bleibt Ihr Sack, versehen mit einem roten Aufkleber, stehen, so sind darin Fremdstoffe enthalten, die nicht hineingehören - Kinderspielzeug, Schüsseln, Eimer etc. In diesem Fall bleibt Ihnen leider nichts anderes übrig, als neu zu sortieren und alle Abfälle über den Restmüll zu entsorgen.

Wertstoffsäcke - wo es sie gibt

Sie erhalten die gelben Wertstoffsäcke auf allen Wertstoffhöfen, bei Stadt- und Gemeindeverwaltungen, bei den Dienststellen der Kreisverwaltung und auf den Zentraldeponien.
Es wird eine Rolle pro Abholer ausgegeben. Bei diesbezüglichen Fragen wenden Sie sich bitte direkt an die Telefon-Hotline der Fa. Augustin, Meppen, kostenlose Rufnummer: 0800 4 852 900.

Fragen zum "gelben Wertstoffsack"?
Verantwortlich für die Beschaffung (Qualität), Ausgabemenge und Entsorgung der "gelben Wertstoffsäcke" ist die Fa. Städtereinigung Augustin, Meppen. Diese wurde vom Betreiber des Dualen Systems, der DSD GmbH, Köln, kreisweit mit der Entsorgung der gelben Wertstoffsäcke beauftragt.
Umfangreiche Informationen rund um das Sammelsystem "Gelber Wertstoffsack" erhalten Sie online: www.gruener-punkt.de, bzw. direkt bei dem beauftragten Entsorgungsunternehmen Augustin, Meppen, kostenlose Rufnummer: 0800 4 852 900 oder mailen Sie an unser Kundencenter.
 
1 2 3 4

Verschiebung der Müllabfuhr Auf Grund des Feiertages Reformationstag

Abfuhren werden nachgeholt MEHR LESEN

Bei stürmischem Wetter:

Wertstoffsäcke gegen Davonwehen sichern! MEHR LESEN

Falsch befüllte Abfalltonnen - AWB setzt auf Aufklärung

Erste Anschreiben zeigen Wirkung. MEHR LESEN

Mehr Sicherheit bei der Abfallsammlung

Neue Richtlinie der Unfallversicherung verbietet Rückwärtsfahrten von Müllwagen MEHR LESEN

  • Öffnungszeiten, Ausgabestellen Abfallsäcke, Altglascontainer